Schlagwort: Sprung

Oktober 10, 2022

Aktuell stehen die erfahreneren Turnerinnen in der Vorbereitung für die Ligaqualifikation am 22. Oktober in Monschau.

Der erste Schritt wurde bereits von beiden Mannschaften am 27. August geschafft. Denn bei dem ersten Qualifikationswettkampf konnten sich beide Mannschaften gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und die ersten beiden Plätze abräumen! 

Nun fiebern die Turnerinnen auf den Qualifikationswettkampf für die Liga hin !
Wir drücken die Daumen!


Oktober 10, 2022

Bereits am 18.9. fanden die diesjährigen Verbandsmeisterschaften Mannschaft in Spich statt. Bei diesem Wettkampf geht es einerseits um den Titel der Verbandsmeisterinnen, andererseits können sich die ersten zwei Mannschaften jeder Altersklasse für die Verbandsgruppe qualifizieren! Der ETSC ging mit 6 Mannschaften in fünf verschiedenen Altersklassen an den Start wovon sich 4 Mannschaften weiterqualifizieren konnten!!

Die jüngste Mannschaft der acht und Neunjährigen turnten zum Teil ihren ersten Wettkampf und turnten trotz großer Aufregung einen guten Wettkampf und erreichten den 6. Platz.

Sowohl die Mannschaft der Altersklasse 10/11 und 12/13 konnten sich gegen die Konkurrenz durchsetzten und siegten mit einem deutlichen Abstand zu den weiteren Mannschaften.

Am Nachmittag ging eine Mannschaft in der AK 13 an den Start. Trotz einiger Wackler konnte die Mannschaft den 2. Platz erreichen und sich ebenfalls weiterqualifizieren!

Außerdem gingen gleich 2 Mannschaften für den ETSC an den Start. Die erste Mannschaft konnte sich gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen. Die zweite Mannschaft erlaubte sich zu viele Fehler und erreichte den fünften Platz.

Die Qualifikation für die rheinischen Meisterschaften findet am 6.11. statt.

Wir wünschen allen Turnerinnen viel Erfolg!!

Mai 24, 2022

Am Wochenende des 14. und 15. Mai fand die Qualifikation für das Landesfinale in Monschau statt. Für diesen Wettkampf hatten sich 17 Turnerinnen des ETSC bereits bei den Verbandsmeisterschaften Anfang April qualifiziert.

Am Samstag gingen in der AK 8/9 Lisa und Milla an den Start, die sich beide weiterqualifizieren konnten! Lisa wurde zweite, Milla platzierte sich auf dem dritten Platz.

In der Altersklasse 10/11 turnen Julie, Luisa, Darya und Nele, wobei sich Julie (3.) und Luisa (4.)weiterqualifizieren konnten.
Im letzten Durchgang des Tages turnte Marie. Trotz einiger Patzer konnte sie sich als 10. für das Landesfinale qualifizieren.

Am Sonntag turnten vormittags Jenny und Mia. Sie turnten einen guten Wettkampf mussten jedoch beide am Balken das Gerät verlassen und verpassten so die Qualifikation.

Nachmittags waren dann die ältesten Turnerinnen am Start. Anouk gewann in der Altersklasse 16/17 mit einem Abstand von 4 Punkten!
Im altersoffenen Durchgang gingen Paula, Lea, Hanna, Jac, Lilly, Ella und Nele an den Start. Paula(7.), Jac(8.)  und Neele (3.) konnten sich direkt weiterqualifizieren. Lilly und Hanna erreichten den undankbaren 11. Platz. Dank eines Rückziehers konnten sich die beiden jedoch noch für das Landesfinale qualifizieren. 

Wir wünschen gute Trainingseinheiten bis zum Landesfinale am 11. und 12. Juni in Mühlheim an der Ruhr und einen erfolgreichen Wettkampf!

Verbandsgruppe Einzel 140522
Mai 24, 2022

Bereits am 1. Mai fand das LüRa Pokalturnen statt. Bei diesem Wettkampf wird sowohl ein Mehrkampf geturnt als auch Gerätefinals. Bei diesen turnen die besten 6 Turnerinnen einer Altersklasse eines Geräts um den Pokal des Gerätefinals.

Insgesamt war der ETSC mit 30 Turnerinnen an den Start und konnte sowohl im Mehrkampf als auch bei den Gerätefinals tolle Platzierungen und einige erste Plätze ergattern!

 

Herzlichen Glückwunsch

April 22, 2022
Am Wochenende vor den Osterferien konnten wir auf den Verbandsmeisterschaften 2022 mit vielen starken Turnerinnen starten.
Herzlichen Glückwunsch an alle für den gelungenen Wettkampf.
Nach den Osterferien startet nun die Vorbereitung auf die Verbandsgruppe!🤸‍♀️🤸‍♀️🤸‍♀️
März 29, 2022

Am 20.3. fand der erste Wettkampf des Jahres in Neunkirchen statt. Die jüngeren Turnerinnen nutzten diesen um ihre Trainingsfortschritte aus den letzten Jahren zu zeigen und als Generalprobe für die am ersten Aprilwochenende stattfindenden Verbandsmeisterschaften. 
Der ETSC ging mit 19 Turnerinnen. Vormittags turnten die Jahrgänge 2011 und jünger. Im Jahrgang 2013 konnte besonders Lisa gegen ein starkes Starterfeld durchsetzen und gewann den 1. Platz. Auch Nele (2012) turnte einen starken Wettkampf und wurde zweite mit 0,05 Punkten zum ersten Platz.

Am Nachmittag gingen die Jahrgänge 2008-2010 an den Start. Im Jahrgang 2010 verpasste Marie nur knapp den ersten Platz und wurde nach einem starken Wettkampf 2. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen!

Oktober 9, 2021
Nach einer langen Pause hatten wir endlich wieder einen Wettkampf -und den haben wir sogar erstmals in Euskirchen ausgerichtet.
Am Samstag, den 18.9. fand ein P-Stufen Einzelwettkampf statt.
Am darauffolgenden Sonntag stand dann ein Mannschaftswettkampf im Kürbereich statt.
 
Die Turnerinnen des ETSC konnten an den beiden Tagen tolle Übungen zeigen und einige Medaillenplätze abräumen
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen und vielen lieben Dank für alle Helferinnen und Helfer🥳🤸‍♀️🤸‍♀️
Zeitungsartikel Wettkampf 2021

Außerdem haben wir einen Spendenaufruf gestartet um in der Zukunft auch noch besser Wettkämpfe ausrichten zu können. Um seine eigene Bodenkür am besten präsentieren zu können ist es optimal wenn man eine quadratische Bodenfläche hat. Die Turnabteilung des ETSC hat im Moment nur eine Bahn mit Unterfederung und zwei weitere Läufer, sodass man seine Choreografie nicht mit Raumwegen zeigen kann. Über Unterstützung würde wir uns sehr freuen

Spendeaufruf
November 13, 2019

Am 10.11. fand die Qualifikation für die rheinschen Meisterschaften P-Mannschaft in Birkesdorf statt. Die besten zwei Mannschaften der Turnverbände Aachen, Düren, Köln und Rhein-Sieg/Bonn kämpften dort um den Einzug ins Landesfinale, für das sich wieder nur die besten zwei Mannschaften qualifizieren. Der ETSC hatte sich bei den Verbandsmeisterschaften erfolgreich mit 4 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen für diesen Wettkampf qualifiziert

  • Mannschaft Jahrgang 2011/2010: Stella Schott, Lana Blümel, Jana Ludes, Joleen Weyers und Marie Weiß
  • Mannschaft Jahrgang 2011-2008: Mia Menz, Maya Menz, Keina Malela Ngomo, Nike Hauser, Jenny Zimmer und Katrina Heroldt
  • Mannschaft 2011-2004: Lea Knipprath, Marie Wimmer, Tjorven Rahlf, Anouk Hauser, Kora Heister-Faust
  • Mannschaft 2011 und älter/ altersoffen: Lena Schneppensiefen, Swantje Roosen, Lea Schenk, Paula Sina, Vanessa Eren, Lea Schrey.

Nachdem sich im letzten Jahr zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte zwei Mannschaften des ETSC für das Landesfinale P-Mannschaft qualifiziert hatten, konnte dieser Erfolg in diesem Jahr wiederholt werden. Die Mannschaft 2011/2010 erreichte den 2.Platz und überzeugte überzeugte mit sicheren Übungen, wobei Marie Weiß am Boden und Joleen Weyers am Barren die Tageshöchstwertungen erzielten.

Die Mannschaft 2011-2004:siegte mit zwei Punkten Abstand nach einem herausragenden Wettkampf. Anouk Hauser erzielte die Tageshöchstwertung der Altersklasse am Sprung, Barren und Boden.

Die altersoffene Mannschaft erreichte den 3. Platz und verpasste mit nur 4 Zehnteln knapp die Qualifikation, wobei die Mannschaft leider drei Stürze am Balken in Kauf nehmen musste. Swantje Roosen erreichte in dieser Altersklasse die Höchstwertung am Barren und am Boden.

Am 30.11. finden nun die rheinischen Meisterschaften in Oberhausen statt.

 

November 13, 2019

Am 3.11. fand der dritte Wettkampf der Grand-Prix-Serie statt. Am Vormittag fand der LK 3 Wettkampf statt. Marie Weiß turnte ihren ersten LK-Wettkampf und turnte als Jüngste Teilnehmerin im gesamten Startfeld einen starken Wettkampf und erreichte den 4. Platz. In der Altersklasse 2004 bis 2006 erreichte Marie Wimmer den 8. Platz.

Im altersoffenen Wetkkampf gingen drei Turnerinnen des ETSC an den Start, wobei Swantje nach einem fast fehlerfreien Wettkampf den 1. Platz ergatterte. Paula erturnte sich in der Tageswertung den 3. Platz und konnte gleichzeitig in der gesamten Grand-Prix-Wertung den 2. Platz erturnen.

Am Nachmittag tunte Anouk den LK 1 Wettkampf. Sie konnte sich in einem starken Teilnehmerfeld behaupten und den 3. Platz erturnen

Herzlichen Glückwunsch!

 

Oktober 31, 2019

Was für ein erfolgreicher Tag für die Turnerinnen des ETSC! Bei den Verbandsmeisterschaften des Turnverbands Rhein-Sieg, Bonn e.V., am 6. Oktober, schafften es die verschiedenen Jahrgangsmannschaften gleich vier Mal aufs Treppchen. Trainer Manuel Heister und sein Trainerteam waren mehr als stolz. Was für eine herausragende Leistung der Turnerinnen der P-Mannschaften. Die Mannschaften bestehen aus bis zu sechs Turnerinnen von denen jeweils vier an einem Gerät turnen.

 

Die Mannschaft des Jahrgangs 2003 und älter wurde mit 200,65 Punkten Vize-Verbandsmeister.

Ebenfalls Vize-Verbandsmeister mit insgesamt 197,70 Punkten wurden die Turnerinnen der Mannschaft des Jahrgangs 2007 und jünger. Die zweite Mannschaft des ETSC in diesem Jahrgang wurde vierter und verpasste somit nur ganz knapp den Sprung auf das Podest.

 

Erster Platz uns somit Verbandsmeister wurden mit 178,40 Punkten die Mannschaft des Jahrgangs 2008/2009.

Mit 178,55 Punkten schafften es auch die jüngsten Turnerinnen des Jahrgangs 2010/2011 nach ganz oben auf das Siegerpodest und sind nun ebenso Verbandsmeister.

 

Sicherlich resultierten die tollen Ergebnisse insbesondere an der Zielstrebigkeit der Sportlerinnen und des Trainerteams. Vielleicht lag es aber auch ein bisschen an den erweiterten Trainingsmöglichkeiten in der neuen Euskirchener Turnhalle, welche die Turnerinnen seit September dieses Jahres nutzen können.

 

Alle Erst- und Zweitplatzierten Mannschaften dürfen nun am 10. November in Düren an der Qualifikation für die Rheinischen Meisterschaften P-Mannschaften teilnehmen.

Die Meisterschaften selbst, finden dann am 30. November statt. Nun heißt es Daumen drücken für den nächsten Wettkampf damit 

 sich die Mädels  für die Rheinischen Meisterschaften qualifizieren.

Verbandsmannschaftsmeisterschaften 2019 groß